certoplast
516 SE
MenĂŒ
  • Übersicht
  • Technische Daten
  • Lieferformen
  • DatenblĂ€tter Download

certoplast 516 SE

Anwendung
Das Haftklebeband certoplast 516 SE wird vorzugsweise fĂŒr die Bandagierung von KabelsĂ€tzen im Automobilbau eingesetzt. Durch die speziell konzipierte, glattgeschliffene BandoberflĂ€che erhĂ€lt man einen schmutzabweisenden und dauerhaft flexibeln Kabelstrang, der im Vergleich zu vielen anderen Bandmaterialien (z.B. PVC, Zellwolle, PET-NĂ€hvlies etc.) sehr gut gegen Ă€ußere mechanische Beanspruchungen (z.B. scharfe Kanten) geschĂŒtzt wird.

Aufbau
Hochwertigs Polyestergewebe mit einer speziell glattgeschliffenen OberflÀchen, kombiniert mit einem ausgezeichnet haftenden und alterungsbestÀndigen Haftkleber auf Acrylat-Basis.

Farbe
schwarz

  • hohe Klebkraft
  • verrottungsfest
  • halogen und weichmacherfrei
  • abriebfest
  • reißstabil bei Maschinenverarbeitung
  • sehr schmiegsam und flexibel
  • schmutzabweisend aufgrund der speziell konstruierten verdichteten BandoberflĂ€che
  • ausgezeichnete MedienbestĂ€ndigkeit
  • Brennverhalten entspricht LV 312-1 (basierend auf FMVSS 302)
  • handreißbar